06021 - 371 5620  kontakt@immo-untermain.de                                                                                                                     Anbieter Login

Einzigartige Hofreite mit vielseitig nutzbaren Nebengebäuden u. Garagen

  • Bilder und Videos

    • Wohngebäude Straßenansicht

      Wohngebäude Straßenansicht

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Haus

      Haus

    • Hofansicht

      Hofansicht

    • Nebengebäude

      Nebengebäude

    • Küche

      Küche

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Nebenraum, Büro

      Nebenraum, Büro

    • Badezimmer

      Badezimmer

    • Flur, Treppenaufgang

      Flur, Treppenaufgang

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Schlafzimmer

      Schlafzimmer

    • Haus Nr. 17

      Haus Nr. 17

    • Hofansicht Nr. 17

      Hofansicht Nr. 17

    340.000,00 EUR
    Kaufpreis
    64395 Brensbach
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. LU1164
    Objektart Haus
    Objekttyp Einfamilienhaus
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Wohnen
    Land Deutschland
    Bundesland Hessen
    Region Odenwaldkreis
    PLZ 64395
    Ort Brensbach
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 340.000,00 EUR
    Maklerprovision 5,95% vom Kaufpreis inkl. der MwSt. i. H. v. 19%
    Flächen
    Wohnfläche ca. 270,00 m²
    Grundstück 2.243,00 m²
    sonstige Flächen 1.211,00 m²
    teilbar ab 270,00 m²
    Ausstattung
    Zimmer 8,0
    Wohn und Schlafzimmer 2
    Schlafzimmer 3
    Badezimmer 1
    Bad Dusche, Fenster
    Küche Einbauküche
    Boden Fertigparkett, Linoleum, Teppich
    Heizungsart Zentralheizung
    Befeuerung elektrisch, Gas
    Unterkellert ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 1933
    Zustand teil-/vollrenovierungsbed.
    Energieverbrauch
    gültig bis 17.12.2017
    Energieausweis Art Bedarf
    Energieeffiziensklasse H
    Endenergiebedarf kWh/(m²a) 271.1
    Baujahr 1986/87
    Befeuerung elektrisch, Gas
    Sonstiges
    verfügbar ab sofort

    Objektbeschreibung

    Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um zwei landwirtschaftlich genutzte Bauernhöfe, die vereint wurden. Das Anwesen umfasst somit insgesamt 2243 m² Grundstücksfläche, die zum größtenteil bebaut ist. Der gemeinsame abgeschlossene Hof dient als Mittelpunkt im Außenbereich, von hier aus begehen Sie die beiden Wohnhäuser mit seitlichen Anbau für die Werkstätten.

    Haus Nr. 19: Diese vollunterkellerte Immobilie begehen Sie über eine Außentreppe. Das Erdgeschoss bietet Ihnen einen offenen Wohnbereich mit Zugang in ein kleineres Zimmer, das als Büro genutzt werden kann. Über den Flur begehen Sie die offene Garderobe. Im Anschluss daran, befindet sich die Küche mit separatem Ausgang in den Hof, so wie ein Wirtschaftsbereich als Durchgang und ein Tageslichtbad mit Badewanne und Dusche. Die geschlossene Holztreppe im Flur führt Sie in das Obergeschoss, das über ein weiteres Durchgangszimmer und drei Schlafzimmer verfügt. Eine weitere Holztreppe führt in das Dachgeschoss.

    Haus Nr. 17: Diese Immobilie ist vollunterkellert und ist auch über eine Außentreppe begehbar. Im Erdgeschoss befinden sich vier Durchgangszimmer. Eine weitere Außentreppe führt Sie in eine Zwischenetage mit Flur und einem Zimmer, der Flur verfügt über eine weitere Holztreppe, die sie in eine weitere Etage mit drei Räumen und dem Dachgeschoss führen. Diese Immobilie ist komplett sanierungsbedürftig!

    Der durch zwei große Tore abgeschlossene Außenbereich verfügt über drei große Scheunen. Auf den unteren Ebenen befinden sich ein Natursteinkeller und mehrere Stallungen und im oberen Bereich befinden sich Heu und Strohlager. Die Scheunen wurden verbunden und bieten somit noch einen überdachten Durchgang in den Garten. Der Garten erstreckt sich auf zwei Flächen, die durch einen betonierten Gehweg getrennt wurden. Im vorderen Bereich, direkt an der Scheune angrenzend, befindet sich die erste Grünfläche und ein Hühnerstall. Der betonierte Gehweg führt Sie vorbei an Ihrer großen massiven Garage, im Anschluss daran befindet sich ein weiteres Gebäude, das über zwei Ebenen verfügt, dieses wurde ebenfalls massiv errichtet und diente als Unterstellfläche für Traktor, Anhänger und Wohnwagen. Insgesamt können mehr als sieben Fahrzeuge untergestellt werden. Über ein großes Schiebetor erhalten Sie den Zugang für Ihre Fahrzeuge, von der hinteren beruhigten Seitenstraße. Die zweite Grünfläche befindet sich neben und hinter diesem Gebäude.

    Ausstattung

    Haus Nr. 19: Diese Immobilie mit Baujahr 1933, verfügt über Kunststofffenster, die zum größtenteil zweifach verglast sind. Beheizt wird das Haus über eine Gaszentralheizung. Die Böden im unteren Bereich variieren zwischen Linoleum und Fertigparkett. Die Treppe und das Obergeschoss wurden mit Auslegeware und Fertigparkett versehen. Die Zimmerdecken wurde komplett mit dunklem Holz verkleidet. Das Dachgeschoss ist nicht isoliert.

    Haus Nr.17: Dieses Fachwerkhaus stammt von 1900 und muss komplett saniert werden.

    Lagebeschreibung

    Die Immobilie befindet sich im alten Ortskern von Brensbach. In der Gemeinde findet man alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Grundschule, ein Kindergarten und Ärzte sind im Ort vorhanden. Über die B38 sind Sie schnell in Reichelsheim, Groß-Bieberau, Reinheim, Darmstadt und Michelstadt. Durch die Odenwaldbahn und gut getakteten Busverkehr ist die Fahrt nach Darmstadt sowie nach Frankfurt als Direktverbindung ebenso ein Vorteil, wenn man die Hektik der Großstadt entfliehen will.

    Sonstiges

    Gerne präsentieren wir Ihnen dieses Anwesen in einem persönlichen Termin. Sie erreichen uns unter 06162-9165311 oder unter www.legrum-immobilien.de
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    340.000,00 EUR
    Kaufpreis
    64395 Brensbach
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Die Immobilie befindet sich im alten Ortskern von Brensbach. In der Gemeinde findet man alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Grundschule, ein Kindergarten und Ärzte sind im Ort vorhanden. Über die B38 sind Sie schnell in Reichelsheim, Groß-Bieberau, Reinheim, Darmstadt und Michelstadt. Durch die Odenwaldbahn und gut getakteten Busverkehr ist die Fahrt nach Darmstadt sowie nach Frankfurt als Direktverbindung ebenso ein Vorteil, wenn man die Hektik der Großstadt entfliehen will.

  273 Besucher seit 20.09.2018

Energieausweis
gültig bis 17.12.2017
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse H
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 271.1
Baujahr 1986/87
Befeuerung elektrisch, Gas

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=

RMG Logo 8.2.2018 3


reuter media group UG
(haftungsbeschränkt)

Aschaffstrasse 6
63741 Aschaffenburg


06021 - 371 5620
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Besuchen Sie uns
auf Facebook....

Logo 160


....oder schauen Sie nach, was es so neues gibt.

   Events Logo 160Blog Logo 160