06021 - 371 5620  kontakt@immo-untermain.de                                                                                                                     Anbieter Login

Großes Grundstück mit Fernsicht in Amorbach

  • Bilder und Videos

    • Die Aussicht

      Die Aussicht

    • Altbestand - ehemaliges Hotel

      Altbestand - ehemaliges Hotel

    • Das Gebäude

      Das Gebäude

    • Die Stellplätze

      Die Stellplätze

    • Außenansicht

      Außenansicht

    • Die Aussicht

      Die Aussicht

    • Die Aussicht

      Die Aussicht

    350.000,00 EUR
    Kaufpreis
    63916 Amorbach
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. 1/20/359-359/0048
    Objektart Grundstück
    Objekttyp Wohngrundstück
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Wohnen
    Land Deutschland
    Bundesland Bayern
    Region Miltenberg
    PLZ 63916
    Ort Amorbach
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 350.000,00 EUR
    Maklerprovision 3,57 %
    Flächen
    Grundstück 4.382,00 m²
    Zustandsangaben
    Alter Altbau
    Bebaubar nach Bebauungsplan
    Erschließung vollerschlossen
    Verkaufstatus offen
    Sonstiges
    verfügbar ab 05.07.2019
    verfügbar ab 05.07.2019

    Objektbeschreibung

    Sie mögen das Besondere?

    Dann verwirklichen Sie auf diesem ca. 4.382 m² großen Grundstück Ihren Wohntraum!

    Atemberaubende Fernsicht inklusive!

    Es besteht auch noch die Möglichkeit, das angrenzende Grundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 1.672m² zu erwerben. Der Kaufpreis hierfür beträgt 89.000.-€.

    Es liegt auch eine Planung für ein Mehrfamilienhaus vor!

    Wir haben Ihr Interesse geweckt! Kontaktieren Sie uns schnell!

    Lagebeschreibung

    Stadt Amorbach – romantische Barockstadt im Odenwald
    Stadtteile: Beuchen, Boxbrunn, Neudorf und Reichartshausen
    Einwohnerzahl: 3.990 Einwohner (per 31.12.2018)
    Fläche: 50,92 km²

    Stadt Amorbach
    Die Barockstadt Amorbach ist die südlichste Stadt im Landkreis Miltenberg und staatlich anerkannter Luftkurort. Sie liegt am Rande des UNESCO Geoparks "Bergstraße-Odenwald" im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Hessen und Bayern.

    Eingebettet in eine herrliche Umgebung mit dichten Mischwäldern, tiefrotem Buntsandstein und sanften aber doch mächtigen Bergen ist diese idyllische Stadt ein „Schmuckkästchen“ der Architektur. Die Altstadt steht unter Denkmalschutz. Weltbekannt ist die Stumm-Orgel. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B. Gotthardsruine, Templerhaus oder die Kapelle Amorsbrunn befinden sich in nächster Umgebung.

    Freizeit
    Amorbach hat ein Naherholungsgebiet für Wanderer und Radfahrer mit 35 gut ausge- zeichneten Rundwanderwegen, die in alle Richtungen führen. Ein aktives Vereinsleben mit über 49 Vereinen zeugt vom großen Zusammenhalt der Bürger. Im Sommer ist das Freibad geöffnet, Theater- und Kabarettfreunde kommen in der Kleinkunstbühne Zehntscheuer auf ihre Kosten.
    Zu den Highlights zählen das größte Open-Air-Kabarettfestival in Bayern, der „Sommerrausch im Seegarten“ und der „Gangolfsritt“. Zahlreiche Märkte und der donnerstags stattfindende Wochenmarkt sind über die Landesgrenzen hin beliebt.

    Leben und Einkaufen
    Für den täglichen Bedarf gibt es mehrere Bäcker und Metzger sowie Supermärkte.
    Der städtische Kindergarten, Grund-, Mittel- und Realschule, sowie Gymnasium sind vorhanden. Weiterhin gibt es drei Seniorenheime, mehrere Ärzte und drei Apotheken.

    Verkehrsanbindung
    Durch die Stadt führt die B 47, die zwischen Michelstadt und Walldürn verläuft. Eine gute Verkehrsanbindung besteht an die B469 nach Miltenberg.
    Der Bahnhof Amorbach liegt an der Bahnstrecke zwischen Seckach und Miltenberg, die Stecke wird auch Madonnenlandbahn genannt.

    Sonstiges

    Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    350.000,00 EUR
    Kaufpreis
    63916 Amorbach
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Stadt Amorbach – romantische Barockstadt im Odenwald
    Stadtteile: Beuchen, Boxbrunn, Neudorf und Reichartshausen
    Einwohnerzahl: 3.990 Einwohner (per 31.12.2018)
    Fläche: 50,92 km²

    Stadt Amorbach
    Die Barockstadt Amorbach ist die südlichste Stadt im Landkreis Miltenberg und staatlich anerkannter Luftkurort. Sie liegt am Rande des UNESCO Geoparks "Bergstraße-Odenwald" im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Hessen und Bayern.

    Eingebettet in eine herrliche Umgebung mit dichten Mischwäldern, tiefrotem Buntsandstein und sanften aber doch mächtigen Bergen ist diese idyllische Stadt ein „Schmuckkästchen“ der Architektur. Die Altstadt steht unter Denkmalschutz. Weltbekannt ist die Stumm-Orgel. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B. Gotthardsruine, Templerhaus oder die Kapelle Amorsbrunn befinden sich in nächster Umgebung.

    Freizeit
    Amorbach hat ein Naherholungsgebiet für Wanderer und Radfahrer mit 35 gut ausge- zeichneten Rundwanderwegen, die in alle Richtungen führen. Ein aktives Vereinsleben mit über 49 Vereinen zeugt vom großen Zusammenhalt der Bürger. Im Sommer ist das Freibad geöffnet, Theater- und Kabarettfreunde kommen in der Kleinkunstbühne Zehntscheuer auf ihre Kosten.
    Zu den Highlights zählen das größte Open-Air-Kabarettfestival in Bayern, der „Sommerrausch im Seegarten“ und der „Gangolfsritt“. Zahlreiche Märkte und der donnerstags stattfindende Wochenmarkt sind über die Landesgrenzen hin beliebt.

    Leben und Einkaufen
    Für den täglichen Bedarf gibt es mehrere Bäcker und Metzger sowie Supermärkte.
    Der städtische Kindergarten, Grund-, Mittel- und Realschule, sowie Gymnasium sind vorhanden. Weiterhin gibt es drei Seniorenheime, mehrere Ärzte und drei Apotheken.

    Verkehrsanbindung
    Durch die Stadt führt die B 47, die zwischen Michelstadt und Walldürn verläuft. Eine gute Verkehrsanbindung besteht an die B469 nach Miltenberg.
    Der Bahnhof Amorbach liegt an der Bahnstrecke zwischen Seckach und Miltenberg, die Stecke wird auch Madonnenlandbahn genannt.

Sparkasse Miltenberg-Obernburg
Frau Anja Schneider
Römerstraße 18-24
63785 Obernburg a. Main


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
Firma: Sparkasse Miltenberg-Obernburg
Vertretungsberechtigter: Immobilienvermittlung in Vertretung der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH, Karolinenplatz 1, 80333 München, Telefon: 089/74648-0, Telefax: 089/74648-111, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Geschäftsführer: Paul Fraunholz, Handelsregister: Amtsgericht München, Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Strasse: Römerstr. 18-24
PLZ/Ort: D-63785 Obernburg a. Main
Telefon: 06022 5010
Fax: 06022 5017965
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.s-mil.de
Handelsregister: Amtsgericht München
Handelsregisternummer: HRB 187404
Berufsaufsichtsbehörde: Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat, Ruppertstraße 19, 80466 München, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 272 699 071
Firmenname:
Sparkasse Miltenberg-Obernburg
Firmenanschrift:
Römerstr. 18-24, D 63785 Obernburg a. Main
Telefon:
06022 5010
Vertretungsberechtigter:
Immobilienvermittlung in Vertretung der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH, Karolinenplatz 1, 80333 München, Telefon: 089/74648-0, Telefax: 089/74648-111, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Geschäftsführer: Paul Fraunholz, Handelsregister: Amtsgericht München, Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
Ust-ID:
DE 272 699 071
Handelsregister:
Amtsgericht München
Handelsregister-Nr.:
HRB 187404
Berufsaufsichtsbehoerde:
Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat, Ruppertstraße 19, 80466 München, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sonsiges:
Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung. Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die: Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts Maximilianstraße 53, 80530 München www.versicherungskammer-bayern.de. Berufskammer: Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter http://ec.europa.eu/consumers/odr


  57 Besucher seit 30.08.2019

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=

RMG Logo 8.2.2018 3


reuter media group UG
(haftungsbeschränkt)

Aschaffstrasse 6
63741 Aschaffenburg


06021 - 371 5620
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Besuchen Sie uns
auf Facebook....

Logo 160


....oder schauen Sie nach, was es so neues gibt.

   Events Logo 160Blog Logo 160